News

Interview mit Susanne Franke

VDS - Verband Deutscher Sportjournalisten

Wir sind völlig begeistert davon, wie viel Zustimmung #Back2Bolzen und #BoycottQatar2022 erhalten. Fast alle Menschen, egal ob Fußballfans oder nicht, stimmen mit uns darin überein, dass die WM-Vergabe nach Qatar den Bogen endgültig überspannt hat, und dass wir ein Zeichen setzen sollten gegen diesen Irrweg, zum Beispiel mit #Back2Bolzen 

  

Wer die Beweggründe nochmal kompakt zusammengefasst haben möchte, der findet alles nötige hier

Radiointerview mit Susanne Franke

Vorstandsmitgleid der Schalker Fan-Initiative e.V.

Radiointerview mit Susanne Franke

Vorstandsmitgleid der Schalker Fan-Initiative e.V.

Radiointerview mit Susanne Franke

Vorstandsmitgleid der Schalker Fan-Initiative e.V.

2022_05_06-interview_KatarBack2Bolzen
00:00 / 08:11

Wir unterstützen die Initiative #BoycottQatar2022 seit ihrer Entstehung.

Die WM 2022 in Qatar ist ein dem Fußball unwürdiges Turnier. Es werden so viele Gebote der sportlichen und politischen Fairness verletzt, dass es uns unverantwortlich erscheint,

an diesem Ereignis teilzuhaben, egal ob als aktiver Sportler:in oder als TV-Zuschauer:in

  • Weiß Facebook Icon